Multigerät Polar M400 (November 2014)


Mit der M400 hat es Polar mal wieder geschafft ein perfektes Produkt auf den Markt zu bringen.

Oft tun sich Marktführer von Produkten ja schwer, auf die Wünsche der Kunden wirklich einzugehen. Gibt es keine, oder nur wenige Alternativen, wird der  Kunde schon kaufen was man ihm vorsetzt.
Beispiel? Microsoft: Die Einführung von Windows 8 mit seinem (für Windows User) ungewohnten Bedienkonzept hat viele Anwender verunsichert. Vorher die Anwender zu fragen gehörte bislang nicht zu den Kernkompetenzen von Microsoft.

Ob Polar vor der Entwicklung der M400 die Kunden gefragt hat?...Keine Ahnung, meine Vorstellungen von einer perfekten Trainingsuhr zum akzeptablen Preis erfüllt die M400 jedenfalls.

Bildquelle:http://www.polar.com/sites/default/files/video_tn/get_started_with_polar_m400_320x240.jpg


Die M400 von Polar ist eine gelungene Kombination aus Pulsuhr und Fitnesstracker.

Bisher hatte ich beim Training immer Pulsuhr (RCX3),  LOOP und, wenn ich Trainingsstrecken aufzeichnen wollte, einen GPS- Tracker dabei. Nun ist alles in einem Gerät, welches sich über die Flow Polar.com sehr gut an die  Informationsausgabe anpassen lässt.

Die M400 ist eine vollwertige Pulsuhr mit allen Funktionen der RCX3  und des LOOP. Weitere Funktionen sind das Anlegen von bis zu 5 Sportprofilen mit jeweils eigenen Funktionen und GPS- Aufzeichnung der Trainingsstrecken.
Genial ist die Race-Pace-Funktion. Diese hilft die Geschwindigkeit beim Lauf- oder Radtraining zu kontrollieren. Sie zeigt an wie weit man sich vor oder hinter der eingestellten Zielzeit  im Verhältnis zur definierten Strecke befindet. Vor allem auf langen Distanzen hat man damit einen guten Tempomacher oder Bremser, je nach dem auf welcher Seite des Zielwertes man gerade ist.
Trotz des großen Funktionsumfanges wirkt die M400 nicht wie ein Klotz am Arm.


Dazu mal 2 Videos: Das erste ist die übliche Werbung mit schönen Menschen und der Hoffnung , nach einiger Zeit Training mit der M400 fast  ähnlich auszusehen, das zweite eine kurze Beschreibung einiger Funktionen.
Auch wenn alles sehr ideal dargestellt wird, ist die M400 in Bezug auf Funktion, Auswertung und Tragekomfort wirklich ein Knaller!